Auf gehts zum kleinen Finale en dr Schteinturnhalle

am 13. + 14.04.2018.

Ond dann s'große Finale en Ruademsa, Feschthalle

am 27. + 28.04.2018.

Bis jetzt sakrisch gut ond heidanei war des bisher guat,

en Mordschpass und mir hend ons richdig gfreid übr soviel Beifall.

Alloi mid dem bsondra dridda Akt, mid onsre Damen,

isch's des Eidridsgeld werd.

 

Fiar Ruademsa däds no Karda gebba.

Noarre macha. Sonschd wirds gnapp.

Ein herzliches Willkommen auf der Website vom Schwäbischen Volkstheater Schwätz Raus e.V. Leonberg

Es freut uns sehr, dass Sie unsere Website besuchen, sich über Schwätz Raus informieren wollen "...Was gibts Neues..." und vielleicht auch einfach nur so.
Auf den folgenden Seiten stellen wir uns vor, die Entstehung und so, schreiben etwas zu den neuen Stücken, Wann und wo wir die spielen werden, d.h. die aktuelle Spieltermine für die kommende Saison sowie natürlich allgemeine, dauerhaft gleiche Infos. Wie z.B. dass Sie Ihre Karten auch bei uns Online bestellen können.

Oder unser Gästebuch Einträge. Hier können Sie gezielt Ihre Meinung oder Fragen per E-mail zusenden. Wir freuen uns über jedes Schreiben und werden es schnellst möglich beantworten.

Leider wird dieses Tool viel zu wenig genutzt.

So, ond jetzadle viel Schbaß

 

Ihr liebe Fans von Schwätz Raus, vom Schwoabagebabbel,

heud schreiba mr mol wieda übar ons ond onser Gesabbel.

 

Seid End Oktoba, isch se rom, isch‘s aus

des Nixdoa vom Team Schwätz Raus.

Fascht elle Schpiela send dabei, nur Nadine wird fehla.

Verdreibd sie sich dia Zeid em Ausland, en Schtudiasäla.

 

100% Schwäbisch  -  des isch onser Ziel.

Des schpiela wir gern, vor wenig Gäscht, abr meischdens viel.

Drom nehma mir ons jetzedle saumäßig Zeid,

dia Texschd zom Lerna, fiar Eich, Ihr liebe Leud.

Mid richdig viel Leidaschaft ond au Herzbluat,

damid Vorschtellunga werdet so richdig guat.

Und wir hend da auch koine Bedenka,

wir werdet Eich nen schöna Oabend schenka.

Di Stücke send au dieses Mol schwäbisch fei

ond werdet wieder en Auszug aus dem Leba sei.

  • Dr daube Josef, der nix me hörd.
  • Dr Oba, der uff’s Aldedoil schwörd.

Wia emmer spannend, manchmol widzig.

En mancher Siduation au überhidzig.

Doch gnuag drübr gschwätzd, gesabbeld ond Eich vrzähld.

Wir denkat, Stückla send ned schlechd ond richdig gwähld.

Ned schlechd, des Schwabens Lob fiar was isch guad.

So wirds au diesmol werda …. Schpaßig, widzig, Oifach richdig …Guad.

 

Wir freia ons .....

...uff dia, dia scho do wara ond sich an onsre Stücke freia hen kenna  -  s‘war doch a nedda Oabend, oder ned?

...uff dia, dia scho Karda hend ond definidiv no komma werdad...  ...Ihr werdad Eich freia

...uff dia, dia no koine Karda hen ond sich‘s no übalega no zu komma...  ...s‘wird sich lohna.

EURE SCHWÄTZ RAUS'ler.

(gez: JM; 2017-12-01)

 


Neuigkeiten


Familien-Spaß


Action